23.03.2016
Philips Lighting

Neue Leiterin der Unternehmenskommunikation

Mag. Vera Reichlin-Meldegg (37) hat die Leitung der Unternehmenskommunikation von Philips Lighting Austria übernommen. Sie folgt damit Nina Stuttmann, die in die Zentrale nach Hamburg wechselte und dort die gesamten Kommunikationsagenden für den D-A-CH Markt leitet.

Vera Reichlin-Meldegg bringt langjährige Public Relations Erfahrung mit und vereint Knowhow aus den Bereichen der internen und externen Kommunikation, aller Marketing-Aufgaben und des Projektmanagements. Im Anschluss an ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften an der WU-Wien startete die gebürtige Deutsche in der PR-Branche durch und lernte bei der renommierten Agentur Grayling das Handwerk von der Pieke auf. Danach wechselte Reichlin-Meldegg zum erfolgreichen Softwarehaus ANECON, wo sie knapp fünf Jahre sämtliche Marketingagenden leitete.

 

Vera Reichlin-Meldegg ist neue Leiterin der Unternehmenskommunikation
Bild: Philips  

 

Ab sofort steuert Reichlin-Meldegg alle Kommunikationsaktivitäten von Philips Lighting Austria und ist in dieser Funktion Mitglied des Managementteams. „Vera Reichlin-Meldegg sorgt für frischen Wind in unserer dynamischen Branche. Ich freue mich, dass wir die Position mit einer erfahrenen und kreativen PR-Expertin besetzen konnten“, so Rudolf Koch, Geschäftsführer von Philips Lighting Austria.

www.philips.at/licht