23.05.2018
Montage-Workshop

Außergewöhnliche Montage-Situationen

Am 7. Juni veranstaltet Suntastic.Solar gemeinsam mit Herstellervertretern in Bisamberg einen eintägigen Workshop für nicht alltägliche Montage-Situationen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

„Es gibt Montage-Situationen, für die Standardlösungen einfach nicht passen oder nicht flexibel genug sind. Darüber hinaus können sich Elektroinstallationsbetriebe mit Spezial-Lösungen wie etwa Terassenüberdachungen oder PV-Carports in ihrer Region einen Namen als Spezialist machen und so vom Mitbewerb abheben“, erklärt Markus König, Geschäftsführer von Suntastic.Solar, das Motiv hinter dem Workshop und ergänzt:

Geschäftsführer Markus König
Bild: Suntastic.Solar  

 „Damit wollen wir unsere Partner und interessierte Photovoltaik-Installationsbetriebe dabei unterstützen, ihr Geschäft mit PV weiter aus- bzw. aufzubauen.“

Zum Sehen und selbst Ausprobieren geben wird es unter anderem das System Flat Direct von S:Flex, die Renusol Console+ für Wannenmontagen, eine spezielle Lösung für maßgeschneiderte PV-Terassenüberdachungen mit den Doppelglasmodulen für Überkopfanwendungen von KIOTO, E-Carports und E-Bikeports von Sonnenkraft und die modularen Freifeldtische von Mounting Systems, die Suntastic.Solar für jeden Kunden anpasst – samt der Montage mit Erdschrauben. 

Der eintägige Workshop findet am 7. Juni 2018 in der Firmenzentrale von Suntastic.Solar in Bisamberg nahe Wien von 9-17 Uhr statt und richtet sich an Suntastic-Partner bzw. interessierte Photovoltaik-Installationsbetriebe. Die Kosten und weitere Details zu der Veranstaltung finden Sie unter https://www.suntastic.solar/montage-workshop/.

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf 40 begrenzt, eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

 

www.suntastic.solar/montage-workshop