27.02.2013
Wöhner

60mm-System compact

Mit dem Schweizer Unternehmen GF AgieCharmilles zählt Wöhner einen weiteren namhaften Kunden zu seiner Referenzliste der auf das vielseitige und systemübergreifende 60mm-System compact setzt.

GF AgieCharmilles ist Spezialist für Automationslösungen und Serviceleistungen für den Formen- und Werkzeugbau sowie für die Fertigung von Präzisionsteilen. Die Angebotspalette reicht von Elektroerosions-, Hochgeschwindigkeits- und Hochleistungsfräsmaschinen, über Spann- und Palettiersysteme, 3D Lasermaschinen für Oberflächenstrukturierung, Serviceleistungen, Ersatz- und Verschleißteile, Verbrauchsmaterial bis hin zu Automationslösungen.

Systemübergreifendes 60mm-System compact
Bild: Wöhner  

Für Hersteller von kleinen Präzisionsbauteilen wie zum Beispiel Dentallabore und Uhrmacherbetriebe bietet das Schweizer Unternehmen mit den neuen Fräsmaschinen Mikron HSM 200 LP und HSM 200U LP (www.gfac.com) eine innovative Lösung. Wöhner und Trielec AG sind im Bereich der Energieverteilung Teil dieser Gesamtlösung.

Fräsmaschine Mikron HSM 200 LP
Bild: Wöhner  

Der Distributor von Wöhner in der Schweiz hat mit einem maßgeschneiderten System den Kunden gewonnen und die Stärken des 60mm-System compact voll zur Geltung gebracht. Das Sammelschienensystem von Wöhner stellt sich den Anforderungen, dass im Maschinenbau immer weniger Platz für die Energieverteilung zur Verfügung steht und gleichzeitig die Anforderungen an Flexibilität, Verfügbarkeit und Sicherheit weiterhin hoch sind. Mit einer optimalen Platzausnutzung durch eine geringe Bauhöhe von nur 160 mm, höchste Variabilität, schnelle Montage der Anlage und eine einfache Wartung und Instandhaltung hat GF AgieCharmilles mit dem 60mm-System compact ein bestmögliches Ergebnis gefunden. Schnell und sicher aufgerastet bietet der modulare 1-polige Sammelschienenadapter zudem eine systemübergreifende Lösung für die Integration des benötigten Leistungsschalters.

www.woehner.at