25.07.2013
Eaton

Drahtloser Universaltaster - überall anwendbar

Einfaches Nachrüsten, Erweitern oder Ergänzen: Dank Eaton wird einzigartige drahtlose Gebäudesteuerung kompatibel. Der Eaton Universaltaster lässt sich aufgrund der Standardabmessungen 55 x 55 mm mit über 30 Rahmen-Designs führender Schalterhersteller kombinieren.

Der drahtlose Universaltaster überzeugt neben höchster Anpassungsfähigkeit auch durch seine Funktionalität. Integrierter Putzausgleich, Ausrichtung auf internationale Installationsgewohnheiten sowie die Option LED-Funktion sind standardmäßig erhältlich.

Einfach anschrauben oder aufkleben

Für die einfache Montage des Eaton-Universalschalters sind sowohl Löcher für Schrauben verfügbar, als auch genügend Fläche, um die in der Lieferung enthaltenen Klebestreifen an der Hinterseite zu platzieren. Die im Schalter integrierte Batterie hat eine Lebensdauer von rund 10 Jahren und kann im Bedarfsfall mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden. Zusätzlich wurden die Universaltaster mit einem integrierten Putzausgleich versehen. Uneben verputzte Wände oder ein Spalt zwischen Rahmen und Wand lassen sich damit problemlos ausgleichen. Der Eaton-Universaltaster wird im Rahmen der Eaton Power-Aktion zu einem unschlagbar günstigen Preis bis zum 13.09.2013 beim teilnehmenden Elektro-Großhandel angeboten.

Kinderleicht zu installieren und zu bedienen: der drahtlose Eaton-Universaltaster
Bild: Eaton  


xComfort – die flexible drahtlose Gebäudesteuerung

Die Vorteile sind schnell erläutert. Das xComfort-Komplettsystem von Eaton ist einfach zu installieren, zu erweitern und zu bedienen. Zudem gestaltet sich die Installation schmutzfrei. Völlig egal, ob lediglich das Licht und die Jalousien oder ob die gesamte Raum-Automation im Laufe der Zeit neu zu regeln ist. Entsprechende Schalter werden ganz einfach an die Wand geklebt. Auf die Anforderungen der Besitzer kann individuell eingegangen werden und die Funktionspakete zu einer Komplettinstallation sind schon zu sehr günstigen Preisen erhältlich.

Smart Living in einem energieeffizienten, sicheren Gebäude – so stellt sich der Häuslbauer von heute sein künftiges Hausbesitzer-Leben vor. Mit dem umfangreichen xComfort-Programm von Eaton lässt sich das alles schnell und einfach realisieren. Das erfüllt nämlich gleich drei heiß begehrte Funktionen – Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz – mit einer einzigen Geheimwaffe: dem Eaton-Room-Manager. Mithilfe von Energiemanagementsystemen kann man sämtliche Bereiche im Haushalt zentral steuern. Dazu gehören neben der Beleuchtung und Beschattung  auch die Heizungsanlage (mit Einzelraumsteuerung), die Klima- bzw. Lüftungsanlage, Alarmsysteme, Sound-Anlage u.v.m. Und das alles über Handy und Internet per Smart Home Controller von Eaton. xComfort hilft auch beim Energiesparen – denn aufeinander abgestimmte Funktionen können so den Energieverbrauch optimieren.

www.eaton.at