06.06.2011
Mittelspannungsleistungsschalter

Eaton: Neue W-VACi Vakuumschalter

Eaton kündigte die Einführung der neuen Produktreihe von W-VACi Vakuumschaltern für Mittelspannungen an. Die Bemessungswerte entsprechen mit 12 kV, 17,5 kV und 24 V den Empfehlungen der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC).

Das neue W-VACi Produktportfolio stellt eine Erweiterung des umfassenden Angebots an Komplettlösungen für Mittelspannungsschaltanlagen von Eaton dar, W-VACi Leistungsschalter enthalten kein Schwefelhexafluorid (SF6)-Gas.   

W-VACi Vakuumschalter: Umweltfreundlich, zuverlässige
Leistung in einem kompakten Gehäuse
Bild: Eaton  

Die W-VACi IEC Vakuumschalter wurden gemäß den aktuellen Normen IEC 62271-100 und IEC 62271-1 entwickelt und unabhängig getestet. Ihre Zuverlässigkeit und Haltbarkeit spiegeln sich in der Tatsache wieder, dass sie den Anforderungen E2 und M2 an die elektrische und mechanische Beständigkeit nach IEC 62271-100 entsprechen oder darüber hinausgehen.  Die Schalter sind erhältlich mit IEC-Bemessungswerten von 12 kV und 17,5 kV (bis zu 50 kA und 3150 A oder mit Fremdkühlung bis zu 4000 A) und 24 kV (bis zu 25 kA und 2500 A). Sie sind sowohl mit 50 Hz als auch mit 60 Hz erhältlich.

W-VACi Leistungsschalter enthalten
kein Schwefelhexafluorid
Bild: Eaton  

Die W-VACi IEC Leistungsschalter bestehen aus drei Hauptkomponenten: Vakuumunterbrecher, mit Epoxidharz verkapselte Poleinheiten und Universalantrieb. Jede Komponente trägt mit den ihr eigenen Vorzügen dazu bei, dass der Leistungsschalter Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistung gewährleistet. Eaton Vakuumunterbrecher sind dauerhaft versiegelt und absolut wartungsfrei. Die Vakuumunterbrecher sind in Epoxidharz gekapselt, um sie vor mechanischen Schlägen und Umgebungsbedingungen wie Feuchtigkeit und Staub zu schützen und so optimale Haltbarkeit zu gewährleisten. W-VACi Leistungsschalter arbeiten mit einem einfachen, modularen Betriebsmechanismus, der allen Schutzschalterbemessungen eigen ist. Daher sind die Leistungsschalter der Reihe W-VACi extrem benutzerfreundlich.  Dank seines modularen Aufbaus, der Auswahl der Werkstoffe und der begrenzten Anzahl beweglicher Teile ist der Inspektionsaufwand für den W-VACi Universalantrieb über die gesamte Lebensdauer sehr gering.

Für maximale Flexibilität sind die Leistungsschalter weltweit sowohl in herausziehbarer als auch in fester Ausführung erhältlich. Die Schalter können mit Raumkits von Eaton für Hersteller von Bedienungstafeln/Originalhersteller (OEMs) kombiniert werden und sind darüber hinaus auch erhältlich in der neuen IEC-Bedienungstafel-Ausführung von Eaton – Power Xpert® UX.

www.eaton.eu/w-vaci