09.06.2011
Photovoltaik

Fronius bringt dreiphasigen Wechselrichter

Um den Anforderungen des Marketes gerecht zu werden, führt der Qualitätsmarktführer aus Österreich mit dem Fronius IG Plus 100 V-3 einen dreiphasigen Wechselrichter mit einer Ausgangsleistung von 8 kW ein.

Um den Anforderungen des Marketes gerecht zu werden, führt der Qualitätsmarktführer aus Österreich mit dem Fronius IG Plus 100 V-3 einen dreiphasigen Wechselrichter mit einer Ausgangsleistung von 8 kW ein.

 
Bild: Fronius  

Das neue Gerät wurde nun erstmals auf der INTERSOLAR dem interessierten Fachpublikum präsentiert und soll noch im Juli auf den europäischen Markt kommen.

Der Wechselrichter punktet mit zahlreichen Features. Blindleistungsbereitstellung, dreiphasige Einspeisung und dynamische Netzstützung sorgen für eine problemlose Einbindung in das elektrische Netz, auch in Regionen mit einer hohen Anzahl an PV-Anlagen. Phasenschieflasten entstehen erst gar nicht.

www.fronius.com