24.04.2013
Internationale Vernetzungen

Neuer Leiter Gira Key Account Management

Ab sofort ist Kay Berges neuer Leiter des Key Account Managements bei Gira. Gemeinsam mit seinem Team betreut er Top-Kunden des Lösungsanbieters rund um die moderne Gebäudetechnik.

Dazu zählen Architekten, Planer und Investoren aus den Kernmärkten Deutschland, Österreich und Holland, aber zunehmend auch aus anderen europäischen und internationalen Märkten.

„Die wachsende internationale Vernetzung im Objektbereich ist eine der großen Herausforderungen für Gira“, so Kay Berges. „Sie zu meistern ist die Hauptaufgabe des Key Account Managements. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort wollen wir Gira System-Komponenten und -Lösungen, die sich mit intelligenter Gebäudetechnik realisieren lassen, in Neubau- und Revitalisierungsprojekten und in neuen Märkten positionieren.“

Kay Berges ist der neue Leiter des Key Account Managements bei Gira
Bild: Gira  

Kay Berges ist seit über zehn Jahren bei Gira beschäftigt, seit 2004 hat er den Bereich Key Account Nord verantwortet. Als Leiter des Gira Key Account Managements übernimmt er die Aufgaben von Knut Fliege, der altersbedingt aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

www.gira.de