31.10.2013
Siblik

Präsenzmelder Luxomat Pico

Der kompakte Luxomat Pico-M-1C Decken-Präsenzmelder ist als Deckeneinbauversion mit speziellen Federklemmen erhältlich und besticht neben extrem kleiner Bauweise (Ringdurchmesser 25 mm) durch seine Leistungsfähigkeit von 2300 W Schaltleistung.

Luxomat Pico hat einen kreisrunden Erfassungsbereich wobei die maximale Reichweite 10 m beträgt. Zusätzlich kann der Erfassungsbereich kostengünstig durch beliebig viele Slave-Geräte erweitert werden.

Zusätzlich ermöglicht der im Lieferumfang inkludierte Klemmring die Montage des Melders direkt in Leuchten. Sensor und Leistungsteil sind platzsparend in einem Gehäuse vereint wodurch sich der Pico Melder ideal für den Einsatz in Büros, Krankenhäuser und Kindergärten eignet.

B.E.G. Präsenzmelder Luxomat Pico
Bild: Siblik  

Das vorinstallierte Werksprogramm ermöglicht die sofortige Inbetriebnahme des Melders. Zusätzliche Funktionen und Programme lassen sich mit der optional erhältlichen Infrarot Fernbedienung IR-PD-1C einstellen.

Neben der kompakten Bauform wurde auch auf ein ansprechendes Design Wert gelegt. Der Minipräsenzmelder von B.E.G. wird somit auch gehobenen ästhetischen Ansprüchen gerecht.

www.siblik.com