17.07.2017
Mean Well

Neue HLG-480 Modelle

Die neuen LED-Treiber von Mean Well in den Baureihen HLG-480H und HLG-480H-C, im Vertrieb von Emtron electronic, folgen dem leistungsstarken und zuverlässigen Design der HLG-Familie, die höchste Arbeitseffizienz beträgt bis zu 95 %.

Die LED-Treiber verfügen über den kombinierten Konstant-Strom- und Konstant-Spannungs-Ausgang (CC und CV) oder als HLG-C über einen reinen Konstant-Strom-Ausgang (CC-Modus). Aufgrund der gestiegenen Nachfrage hat sich Mean Well dazu entschlossen, die Lücke zwischen 320 und 600 W mit einem 480-W-Modell zu schließen. Je nach Anforderung stehen Modelle mit kombiniertem CC- und CV-Modus oder reine CC-Modellvarianten zur Auswahl.

Die neuen LED-Treiber von Mean Well
Bild: Mean Well  

Die ganze Serie umfasst unterschiedliche Modelle z.B. mit analoger 3-in-1-Dimmung (0 - 10 V, Widerstand oder PWM-Signal) oder Smart-Timer-Dimmfunktion. Hierdurch eignen sich die neuen Modelle hervorragend zum Einsatz in Applikationen z.B. im Bereich LED-Beleuchtung für Industrie-Produktions- und -Lagerhallen, in Gewächshäusern, Straßen, Freiflächen, Sportanlagen und generell für großflächige LED-Beleuchtungssysteme.

Die unterschiedlichen Modelle sind ab sofort bei Emtron ab Lager erhältlich.

 

Eigenschaften
  •           Weiter Eingangsspannungsbereich 90 - 305 VAC
  •           Eingebaute aktive Leistungsfaktorkorrekturfunktion (PFC)
  •           Lüfterloses Design, Kühlung durch freie Luftkonvektion
  •           Effizienz bis zu 95 %
  •           IP67/IP65-Klassifizierung
  •           Eingebaute Schutzvorrichtungen: Kurzschluss, Überstrom (HLG-480 H), Überspannung, Übertemperatur
  •           Sicherheitszertifikate gemäß UL, CUL, ENEC, CCC und CB
  •           CE-Kennzeichnung des Herstellers
  •           Abmessung (B x H x T): 262 x 125 x 43,8 mm
  •           7-Jahre-Hersteller-Garantie

www.emtron.de