27.07.2018
Höher, tiefer, schneller

Verteilerschränke Univers XL

Hager Electro setzt neue Maßstäbe im Bereich Verteilerschränke. Denn die komplett neu konstruierten Wand- und Standschränke Univers XL zeichnen sich durch eine nochmals verbesserte Verarbeitungsqualität und Montagefreundlichkeit sowie durch zusätzliche Größen aus.

Standschränke IP 41

Der neue IP 41 Verteilerschrank FS ist perfekt geeignet für Projekte, bei denen Zeit und Kosten eine große Rolle spielen. Dazu steht ein umfangreiches Zubehörprogramm mit Kabeleinführflanschen, Verbindungsplatten oder auch Sockeln zur Verfügung. Mit den zehn lieferbaren Referenzgrößen lassen sich alle gängigen Anforderungen im Zweckbau flexibel abdecken: So kann die Schrankhöhe mit einem Innenmaß von 1.800 mm mit zwölf Reihen nahezu vollständig für den Innenausbau mit univers N genutzt werden – für 144 bis 720 Platzeinheiten. Bei Mehrbedarf können beliebig viele Schränke nebeneinander gebaut werden.

 
Bild: Hager  

 

Wand- und Standschränke IP 55

Die komplett neu konstruierten Wand- und Standschränke, bei denen die Schutzart von IP 54 auf IP 55 erhöht wurde, sind in acht Höhen, fünf Breiten und zwei Tiefen lieferbar. Neu hinzugekommen sind die Höhe 1.550 mm und die Tiefe 400 mm für die Höhe 1.400 mm. Die neuen Größen bieten mehr Platz für Schaltgeräte und Verdrahtung sowie eine bessere Wärmeabfuhr. Die neuen Gehäuse der FR-Wandschränke bieten somit einen deutlichen „Mehr-Wert“: mehr Raum für Schaltgeräte, mehr Platz für die Verdrahtung und eine bessere Wärmeabfuhr. Alle Gehäuse der neuen Wand- und Standschränke Univers XL sind für das Hager-Innenausbausystem univers N ≤ 800 A vorbereitet.

 

Das Hager-PLUS

  • Reichlich Installationsraum
  • Solide Sockel
  • Variable Höhe
  • Flexible Kabelführung

hager.at